12. Juni 2012

VIOLA tricolor

das wilde stiefmütterchen
daran muß ich bei dieser kombi denken ;-)

beim probenähen für die MINI-MILA entstand auch diese gelbe variante
diesmal aus festerem jersey mit dreifach-zickzack gesäumt.

dazu - ein shirt mit farblich passender rückenraffung
und ein rock
- inspiriert durch ein videotutorial (danke susanne ;-)) von stitchless
(auch ihre anderen videos sind einen klick wert!)

und ein anderes kostenloses streifenrocktutorial von shwin & shwin


diese kombi wirkt durch den bauschigen rock sehr edel
kind kann darin aber auch toll rennen,
klettern
 oder abhängen ;-)



anke



schnittmuster:

bolero: MINI-MILA by smilasworld
shirt: freestyle
rock: striped skirt by shwin&shwin - free tutorial

Kommentare:

  1. sensationelle Bilder! wirklich wunderschön!

    das video ist ja zum piepen! :-)) allerdings kann ich mir kaum vorstellen, dass man als erwachsene in diesem rock nicht wie eine tonne aussieht! *g*

    lg
    lina

    AntwortenLöschen
  2. wahnsinn, anke! du machst mich fertig... die Kombi ist genial!!! ich kann mich gar nicht satt sehen...

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hi Anke,

    als ich gestern die Bilder von Maison Flux gesehen habe, hatte ich schon auf eine stitchless-Inspiration getippt! Sehr, sehr schön!!!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Bilder und wieder ein tolles Outfit. Ich bestaune gerne Deine außergewöhnlichen Sachen, sie sind immer anders - fern von der breiten Masse und immer wieder wunderschön! Herzliche Grüße, marja

    AntwortenLöschen
  5. Total schön!
    Alles!
    Der Rock, das Shirt und die coolen Fotos.
    Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Deine tollen Fotos! Deine Nähwerke und Deine süße Tochter sowieso ;-)

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. einfach wunderschön. das model, das genähte und die musik

    AntwortenLöschen
  8. Genial! Einfach großartig. Bilder, Farben, Video. YEAH!

    Habe lieben Dank!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  9. die Bilder sind einfach nur großartig und die Klamotten sowieso!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  10. Ihr hattet sichtlich viel Spaß beim fotografieren, schon allein das ist die Näharbeit wert.
    Deine Tochter kann das super tragen!

    Und die Fotos sind echte Erinnerungsstücke an eine unbeschwerte Kindkeit und ein tolles Mutter/Tochter-Gespann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE! liebe griselda, aber ich muss da leicht korrigieren: diesmal war es ein mutter-tochter-VATER-gespann ;-)

      Löschen
    2. OK :)
      Die eine näht,
      der andere fotografiert
      und die Kleinste modelt.
      Das ist großartig!

      (Und wer war der Location-Scout? Denn die Kulisse ist echt toll! Die morbide Umgebung in Kontrast zu den tollen Klamotten. Klasse!)

      Löschen
    3. der papa! ;-)
      vor jahren haben wir dort schon mal nur zu zweit fotografiert. nun zu dritt.
      das gelände ist echt toll! voll vielfältig, frei zugänglich und nicht überlaufen.

      Löschen
  11. Neugierig wie ich bin, dachte ich, ich schau mal bei "der" mit dem seltsam-interessant bunten Avatar rein ... ich bin hängengeblieben, hab gelesen und mich ein wenig in Deine Tochter und Deine Fotos "verliebt". Ich komme zukünftig öfters.

    Liebe Grüsse aus der waschkueche
    Doris (die mit ohne Facebook :D)

    AntwortenLöschen
  12. vielen lieben dank euch allen! ich freue mich sehr. und mein mann, der diesmal die kamera bedient hat ;-), freut sich noch mehr über euer lob!

    AntwortenLöschen
  13. Wow, wie schön....
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  14. Boahh, was für tolle Bilder!!!!! Deine Hedi-Mutti!

    AntwortenLöschen